Gemeinde Volders
05224/52311

Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Markus Fankhauser

... bietet als Tiroler Nahversorger ab sofort auch Hauszustellungen an.

mediawerk Webdesign

... stellt proffessionelle Onlineshops ohne Einrichtungskosten zur Verfügung.

M-Preis Onlineshop

...der MPREIS-Online-Shop erleichtert jetzt das Leben von noch mehr Menschen. Der regionale Lebensmittelhändler liefert in Tirol zwischen Kitzbühel und dem Arlberg – auch in Ihre Gemeinde!

Handelsagentur Jeremias Fuchs

Die Firma Handelsagentur Jeremias Fuchs bietet aktuell waschbare MNS-Schutzmasken (für Erwachsene u. Kinder) , Visiere, Thekenaufsteller und Schutzbrillen (mit & ohne persönlicher Sehstärke) an.
 


Informationen zum Coronavirus - COVID-19

Gemeindeamt
 
Ab Montag, 04.05.2020 ist das Gemeindeamt wieder für den Parteienverkehr zu den gewohnten Zeiten geöffnet. 
 
Damit dies möglich ist, ersuchen wir Sie jedenfalls nachstehende Vorgaben einzuhalten:
 
Vor Eintritt bitte Hände desinfizieren
Einhaltung eines Mindestabstandes von 1 Meter
Bei auftretenden Krankheitssymptomen bitten wir Sie nicht einzutreten, sondern sich  telefonisch oder per E-Mail an uns zu wenden!
 
 

Weitere Gemeindeeinrichtungen

Die Gemeindebücherei hat wieder zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie geöffnet! Auch hier gelten folgende Maßnahmen:

Vor Eintritt bitte Hände desinfizieren
Einhaltung eines Mindestabstandes von 1 Meter
Bei auftretenden Krankheitssymptomen bitten wir Sie nicht einzutreten, sondern sich  telefonisch oder per E-Mail an uns zu wenden!
 
Im Kindergarten Volders und Schülerhort Kidsmix findet derzeit Regelbetrieb statt.
 
 
Hygienemaßnahmen 
Wie bei der saisonalen Grippe werden folgende Maßnahmen empfohlen:
 
Waschen Sie Ihre Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife oder einem alkoholhaltigen Desinfektionsmittel
 
Bedecken Sie beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit einem Taschentuch
 
Entsorgen Sie das Papiertaschentuch umgehend und waschen Sie danach Ihre Hände
 
Vermeiden Sie direkten Kontakt zu kranken Menschen

 
Die wichtigsten und effektivsten Maßnahmen zum persönlichen Schutz sowie zum Schutz von anderen Personen vor der Ansteckung mit Erregern respiratorischer Infektionen sind eine gute Händehygiene, korrekte Hustenetikette und das Einhalten eines Mindestabstandes (ca. 1 bis 2 Meter) von krankheitsverdächtigen Personen. Diese Maßnahmen gelten generell auch während der Grippesaison.
 
Für weitere Informationen bezüglich Tirol bitte klicken Sie hier.
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK