Müllsackausgabe ab 25.01.2021

WICHTIGE INFORMATION ZUR AUSGABE DER MÜLLSÄCKE UND SPERRMÜLLKARTEN:

Die Ausgabe der Plastik- als auch Biomüllsäcke erfolgt ab 25.01.2021 im Erdgeschoss des Gemeindeamtes (Meldeamt) über das Seitenfenster (beim Durchgang zum ehemaligen Kindergarten links). Die Restmüllsäcke werden im 1. Stock bei Frau Santeler ausgegeben.

Wir weisen darauf hin, dass eventuell mit Wartezeiten bei der Ausgabe zu rechnen ist! Währenddessen ist zwischen den Wartenden ein Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten als auch der Mund-Nasen-Schutz zu tragen.Hierzu bitten wir folgende Einteilung als auch Maßnahmen zu beachten:

Abholung für alle Bürgerinnen und Bürger
Immer Montag-Freitag 08:00-12:00 Uhr und zusätzlich Montag 14:00-17:00 Uhr

WICHTIG: Für die Reduzierung der Säcke muss der Reduzierungsantrag ausgefüllt und unterschrieben mitgenommen werden! Die Reduzierung ist noch bis 29.01.2021 möglich.

Sperrmüllkarten und Sperrmülltermine:
Die Sperrmüllkarten werden dieses Jahr ausnahmsweise aufgrund des 3. Lockdown's an alle Haushalte per Post versendet inkl. beigelegtem Informationsschreiben zur Totalsperre der Bundesstraße B171 (ab März).

Zudem informieren wir, dass aufgrund dieser geplanten Baustelle an folgenden Terminen eine Sperrmüllentgegennahme durchgeführt werden kann:

- 29./30. Jänner 
- 19./20. Februar (neu!)
- 12./13. März 

In den Monaten April, Mai und Juni kann leider keine Sperrmüllabgabe angeboten werden!

Die Sperrmülltermine für Juli/September/November bleiben vorerst (sofern es keine weiteren Lockdown's gibt) bestehen.